Sicherheit in der Hitze des Gefechtes

Um die Sicherheit von Menschen zu gewährleisten, benötigt man die Persönliche Schutzausrüstungen (PSA). Mit JUTEC gefertigtem Arbeitsschutz sind Mitarbeiter für ihren Einsatz an hitzeexponierten Arbeitsplätzen bestens gerüstet. Perfekte aluminisierte Hitzeschutzbekleidung ergänzt durch Handschuhe und Kopfschutz.

Anwender werden vor Gefahren durch Strahlungshitze/Kontakthitze geschützt.

  • Strahlungshitze = hohe Umgebungstemperatur ohne direkten Kontakt zur Wärmequelle mit der PSA
  • Kontakthitze = direkter Kontakt mit der Wärmequelle (umherfliegenden Funken oder heißen Schlacken)
  • Die PSA ergänzt die Schutzmaßnahmen am Arbeitsplatz.

 

Genau das richtige Rüstzeug

Als Basismaterial für die PSA setzt JUTEC seine eigen entwickelten, zertifizierten Materialkombinationen ein. Nur deshalb gelingt es, vor Temperaturen von über 1000°C zu schützen.

 

Schutz mit Brief und Siegel – ohne Wenn und Aber

JUTEC-Produkte sind generell zertifiziert, von akkreditierten Instituten, nach neusten Normen, wie DIN EN ISO 11612 für Kleidung, DIN EN 388 und DIN EN 407 für Handschuhe. Ebenso wird das Unternehmen jährlich nach ISO 9001 überprüft.
Unsere Kunden können sich auf JUTEC Produkte verlassen!

JUTEC unterstützt mit seinem zertifizierten PSA-Programm uneingeschränkt die gesetzliche Fürsorgepflicht der Arbeitgeber (Gefährdungsbeurteilung gemäß EG Richtlinie 89/686/EWG Rechtsvorschrift der Mitgliedstaaten für PSA Artikel 3).

Nur Original mit dem Blauen Band und dem eingewebten JUTEC.com!
Um Verwechselungen vorzubeugen und höchste Sicherheit zu erlangen, achten Sie auf das „Blaue Band mit dem eingewebten JUTEC.com“

Download:

Immer mit heiler Haut davonkommen

JUTEC Hitzeschutzkleidung verbindet hohen Tragekomfort und Knickbeständigkeit mit maximaler Sicherheit bei unterschiedlichsten hitzeexponierten Arbeiten. Wählen Sie Ihre Bekleidung von ca. 260 g/m² bis 800 g/m² in den Größen 42–70 aus.

PSA bedeutet für JUTEC: perfekt aufeinander abgestimmte ganzheitliche Lösungen, individuell zusammengestellt, kombinierbar und nach DIN EN ISO 11612 zertifiziert.

ADDons - Individualisiert, einzigartig und zertifiziert

Keine hitzeexponierte Arbeit ist wie die andere, so entwickeln wir seit Jahren gemeinsam mit unseren Kunden, individuelle Lösungen, die exakt auf die unterschiedlichsten Anforderungen abgestimmt werden können.

Hierbei sind unsere ADDons individuell kombinierbar und natürlich zertifziert.

Kontaktieren Sie uns, um genau die richtige Lösung für Sie und Ihre Anwendung zu bekommen. 

Vor der Wahl des richtigen Handschuhs liegt eine Arbeitsplatzanalyse mit Gefährdungsbeurteilung. Beides definiert die Anforderungen, z.B.:

  • Schutz gegen mechanische Gefahren nach EN 388
  • Schutz gegen thermische Gefahren nach EN 407
  • Beständigkeit gegen Rauch, Staub, Öle und Feuchtigkeit

JUTEC produziert Handschuhe in verschiedenen Größen, Längen, Gewebekombinationen und Ausführungen für unterschiedlichste Anwendungen. Ob heiße Materialien direkt berührt werden, oder Arbeiten in der Nähe extremer Wärmequellen stattfinden, kommen JUTEC Lösungen zum Einsatz.

 

Heiss auf besondere Herausforderungen

JUTEC Produkte entstehen durch spezielle Anforderungen unserer Kunden. So achten wir darauf, Lösungen zu entwickeln, die den Verbrauch durch Verschleiß reduzieren und Einsparpotentiale bieten. Zudem nutzt der Anwender ein zertifiziertes Spitzenprodukt mit gutem Tragekomfort.

Kontaktieren Sie uns, um genau die richtige Lösung für Sie und Ihre Anwendung zu bekommen. 

Download:

Sicherheit beginnt am Kopf

Die Abwehr von Strahlungshitze und der Schutz gegen geschmolzene Metallspritzer ist das erklärte Ziel. JUTEC-Entwicklungen setzen Maßstäbe mit speziellen Ausführungen für extremste Belastungen. Arbeitserleichterungen und höchster Sicherheitsanspruch bei hitzeexponierten Arbeitsplätzen ist unser Auftrag. Dazu zählen:

  • Hitzeschutzhauben mit integriertem Rahmen für Sichtfenster
  • eigene Rahmenentwicklung
  • Aluminisierte und nicht aluminisierte Hitzeschutzhauben 
  • Hitzeschutzmasken
  • Komplettschutz für Helme auch inklusive Atemschutz
  • Gesichtsschutzmasken aluminisiert mit Sichtfenster
  • Schutzscheiben aus: 
    • eigener Scheibenentwicklung
    • Polycarbonat (klar bzw. goldbedampft)
    • Verbundglas (klar bzw. goldbedampft)
    • Metallgitter
    • Athermalglas
  • Nackenschutz für Helme
  • Helme und Helmhalterungen